Sportprogramm auf Langeoog: Sehen Sie alle Seiten der Nordseeinsel

Das Sportprogramm auf Langeoog verbindet einige der attraktivsten Qualitäten unserer schönen Nordseeinsel: Wandern oder laufen Sie bei herrlichen Panoramen auf einer der zahlreichen Routen und atmen Sie die Natur um sich herum ein, während Sie sich ganz auf sich selbst und Ihr Erlebnis konzentrieren. Oder nutzen Sie die vielfältigen anderen Sportangebote, die Sie in organisierten Gruppen oder allein angehen können. Nehmen Sie zum Beispiel am Strandsport teil und tauchen Sie ein in die vielseitige Welt der sportlichen Betätigungen auf Langeoog. Auch Klangschalen-Meditation und Yoga gehören zum umfangreichen Angebot.

Laufen ist Teil des Sportprogramms auf Langeoog

Es ist ganz klar – ohne die vielen Wege zum Laufen, Joggen, Wandern oder für das Nordic Walking würde dem Sportprogramm auf Langeoog etwas besonders wichtiges fehlen. Nutzen Sie die Pfade durch den Inselwald und lauschen Sie im Sommer beim Joggen dem Flüstern der Bäume und Blätter oder spüren Sie die Meeresluft am Strand. Die Nordic-Walking-Wege ziehen sich ebenfalls über die Insel und sind in verschiedenen Schwierigkeitsgraden ausgebaut, sodass Sie immer die richtige Herausforderung für sich finden. Beim Lauftreff können Sie sich mit Gleichgesinnten zusammentun und gemeinsam durch die Natur streifen. Auch geführte Touren stehen von Zeit zu Zeit auf dem Programm.

Selbstverständlich können Sie die Insel auch auf dem Rücken eines Drahtesels oder eines Pferdes erkunden. Für Groß und Klein gibt es passende Angebote, vom ersten Reitunterricht bis zum Ausritt am Strand für erfahrene Reiter. So wird Ihr Urlaub auf Langeoog zum unvergesslichen Erlebnis!

Sind Sie dem kühlen Nass in Freundschaft verbunden, bietet das Sportprogramm auf Langeoog ebenfalls reichlich Abwechslung. Verschiedene Kurse im Kur- und Wellness-Center im Nordwesten der Insel stärken den Körper.

Strandsport: Langeoog steht auch hier für Abwechslung

Langeoog ist umgeben vom Meer – nutzen Sie also die nächste Brise und verbringen Sie beim Strandsport, Paddeln oder Surfen am Strand einen erfüllenden Tag. Im Sommer sind Beachsoccer und Volleyball am Sportstrand ebenfalls eine beliebte Freizeitbeschäftigung – einmal im Jahr findet sogar ein Beachvolleyball-Turnier mit mehreren Teams statt. Das Sport- und Aktivprogramm unter der Leitung erfahrener Trainer animiert mit zahlreichen Übungen zum Kennenlernen des eigenen Körpers. Beachwalking, Beweglichkeitstraining und viele weitere Disziplinen sorgen für ordentliche Abwechslung am Sandstrand. Für die kleinen und großen Strandarchitekten bietet der feuchte Sand ideale Bedingungen für den Sandburgenbau – beim Heranschaffen von geeignetem Baumaterial kann man hier ordentlich ins Schwitzen geraten! Nach einem ereignisreichen Tag kehren Sie geschafft, aber glücklich in Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus zurück.

Besonderes Highlight des Strandsports auf Langeoog ist das Schlagball-Turnier zwischen Urlaubern auf Langeoog und Spiekeroog. Dieses findet in ungeraden Jahren auf Langeoog und in geraden Jahren auf Spiekeroog statt.

Sportlich betätigen können Sie sich außerdem auf dem Golfplatz An’t Diek. Spielen Sie hier eine entspannte 9er-Runde mit Par 35 und arbeiten Sie an Ihrem Handycap. Für Einsteiger gibt es spezielle Schnupperkurse, bei denen Sie auch eine begrenzte Platzreife erlangen können. Diese berechtigt zum Spielen auf der Driving Range und dem Golfplatz. Wie der Name schon verrät, liegt dieser in traumhaftem Ambiente zwischen Deich und Stranddünen. Die Natur ist allgegenwärtig, während Sie mit Schlägern und Trolley auf die Runde begeben und Wasserhindernisse sowie Bunker geschickt umspielen.

Erweitern Sie Ihr Urlaubserlebnis um ein abwechslungsreiches Sportprogramm und erleben Sie Langeoog aus vielen verschiedenen Perspektiven neu. Wir von der inselvermietung Langeoog freuen uns auf Ihren Besuch!